Skip to main content

Warenkorb

Radonova wächst – Thomas Chauvin wird Vertriebsleiter für Frankreich

By August 8, 2019Juli 30th, 2020Nachrichten

Radonova befindet sich auf Wachstumskurs und übertrug Thomas Chauvin die Vertriebsleitung des Unternehmens auf dem französischen Markt. Mit Thomas Chauvin bietet sich für Radonova nun die Möglichkeit, vom schnell wachsenden französischen Markt der Radonmessung und -analyse zu profitieren. Diese Entwicklung in Frankreich zeigt den wachsenden internationalen Einfluss von Radonova in einem Umfeld, in dem die Auflagen zur Radonreduzierung in Wohngebäuden, in öffentlichen Gebäuden und am Arbeitsplatz immer strenger werden.

Tatsächlich hat Frankreich, wie auch viele andere Länder in Europa, im Jahr 2018 neue gesetzliche Regelungen zur Radonbelastung erlassen.

– „In Frankreich wissen nur wenige Menschen, worum es sich handelt, wenn von Radon die Rede ist. Dabei besteht das Radonrisiko in einem großen Teil des Landes. Jedoch sind ein wachsendes Interesse und die Notwendigkeit einer besseren Radonkontrolle zunehmend spürbar. Ich bin davon überzeugt, dass Radonova als Weltmarktführer über die Mittel verfügt, mit seiner Erfahrung, Innovationskraft und seinen Dienstleistungen zu einem besseren Bewusstsein für die Gefahren durch Radon beizutragen“, sagt Thomas Chauvin.

– „Aus Erfahrung wissen wir, dass eine gute Kenntnis der regionalen Gegebenheiten notwendig ist, um international erfolgreich zu sein. Thomas verfügt über die nötige Ausbildung und Erfahrung, um unsere Sichtbarkeit und unseren Einfluss in Frankreich zu verbessern“, sagt Karl Nilsson, Geschäftsführer von Radonova Laboratories.

Der öffentliche Sektor und die Immobiliengutachter als treibende Kraft

– „Ich bin davon überzeugt, dass der Markt unter dem Impuls der öffentlichen Hand, aber auch durch die Immobilienfachleute und die Radonexperten richtig an Fahrt gewinnen wird. Die regionalen Behörden werden, mit Unterstützung von Radonfachleuten, im Kampf gegen die schädlichen Auswirkungen von Radon zunehmend aktiver. Wir sollten uns für eine anspruchsvolle Aufgabe bereithalten. Das betrifft sowohl die Qualität der Produkte als auch die der angebotenen Dienstleistungen“, fährt Thomas fort.
– „Radonova ist nach ISO 17025 akkreditiert. Wir sind auch das einzige Labor, das einen innovativen Online-Service anbietet, der die Messung und Optimierung der Radonanalyse ermöglicht: RadOnline. Wir sind in der Lage, effizient auf die Anforderungen des französischen Marktes zu reagieren. Ich bin stolz darauf, dass Radonova mir die Verantwortung für die Entwicklung und den Vertrieb des Unternehmens in meinem Heimatland anvertraut hat“, so Thomas abschließend.

Thomas Chauvin hat einen Master-Abschluss in Stadtplanung der Universität Nantes. Er verfügt über fundierte Kenntnisse der französischen Verwaltungsgliederung, da er als Projektleiter bei verschiedenen Städtebauprojekten in Frankreich mitgearbeitet hat.

Nach Angaben der WHO sind 3 bis 14 % der Lungenkrebsfälle auf eine übermäßige Radonbelastung zurückzuführen. Die WHO empfiehlt einen Grenzwert für die Radonbelastung von 100 Bq/m3.

Weitere Informationen zu Radon und zur Radonmessung finden Sie hier »

Radonova wächst – Thomas Chauvin wird Vertriebsleiter für Frankreich

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.