Bestellen Sie Ihre Detektoren und messen Sie das Radon in Ihrem Zuhause

Rapidos® – Der weltweit leistungsstärkste Radondetektor für Kurzzeitmessungen!
» Kurze Lieferzeiten und schnelle Ergebnisse
» Eine einfache und effiziente Webanwendung zur Erleichterung der Messvorgänge
» Zertifiziert nach ISO 17025
» Weltweit führendes Labor

AKKREDITIERT

Radonmessung
im Einfamilienhaus

Radtrak²® – Detektor für Langzeitmessung

HIER BESTELLEN
AKKREDITIERT

Kurzzeitmessung
im Einfamilienhaus

Rapidos® – Detektor für beratendes Resultat innerhalb von 10 Tagen.

HIER BESTELLEN
AKKREDITIERT

Radonmessung
am Arbeitsplatz

Radtrak²® – Detektor für Langzeitmessung von Radon.

HIER BESTELLEN
AKKREDITIERT

Kurzzeitmessung
am Arbeitsplatz

Rapidos® – Detektor für ein beratendes Resultat innerhalb von 10 Tagen.

HIER BESTELLEN

Radon messen mit Radonova, dem weltweit führenden Labor

Radonova ist das weltweit führende Labor für Radonmessungen. Die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit unserer Methoden und Produkte sind offiziell von höchsten europäischen Behörden anerkannt. Mit unseren Strahlungsdetektoren können Sie zuverlässig die Radonkonzentration an jedem beliebigen Ort bestimmen.

Unser Labor, das aus dem  Universitäts- und Forschungsbereich  hervorgegangen ist, verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Radonmessung. Unsere Detektoren Radtrak²®Rapidos® und Duotrak® liefern dank modernster Produktions- und Analysetechnologie eine Qualität und Zuverlässigkeit, die zu den besten auf dem Markt zählen.
Radonova Laboratories bietet einen der höchsten Qualitäts- und Servicestandards weltweit. Aus diesem Grund haben wir in diesem Jahr mehr als 4 Millionen Messgeräte verkauft. Wenn Sie sich für Radonova entscheiden, erhalten Sie die besten Lösungen zur Radonmessung, die auf dem Markt erhältlich sind – zum Premiumpreis. Das bedeutet für Sie:

  • Eine komplette Produktreihe, zertifiziert nach ISO 17025
  • Messqualität und Zuverlässigkeit, bestätigt und anerkannt durch neueste internationale Vergleichstests
  • Jederzeit zugänglicher Online-Service zur Verwaltung Ihrer Radonmessungen
  • Analyse der Messungen innerhalb von zwei Wochen

Radon kommt überall vor

Viele Menschen glauben, dass Radon nur diejenigen betrifft, die in sogenannten Risikogebieten leben. Jene, die auf den Radonkarten gekennzeichnet sind. Doch dies ist falsch, denn Radon kommt überall vor. Die Frage ist nur, in welcher Menge. In Deutschland sehen die Vorschriften keine Grenzwerte für Wohnräume vor. Die WHO gibt jedoch in ihrem jüngsten Bericht einen Grenzwert von 100 Bq/m³ an, der dem Wert entspricht, ab dem eine längere Exposition Folgen haben kann.

Radon, was ist das?

Radon ist ein natürliches radioaktives Gas. Es wird beim radioaktiven Zerfall von Uran-238 gebildet, das auf natürliche Weise in Böden vorkommt. Es ist das einzige gasförmige Element in dieser Zerfallsreihe und entsteht aus Radium.
Das Gas ist unsichtbar, geruchlos und farblos. Im Verlauf des radioaktiven Zerfallsprozesses verwandelt sich das in der Luft oder im Atemtrakt befindliche Radon in andere chemische Elemente, die als Zerfallsprodukte bezeichnet werden. Beim Zerfall von Radon entsteht ionisierende Alpha-Strahlung, die besonders gefährlich für Atemwegszellen ist. Sie kann die Ursache von Krebserkrankungen sein. Es wurde errechnet, dass Radon in Wohngebäuden etwa 5 % der Lungenkrebstodesfälle in Deutschland verursacht, das sind etwa 1 900 Todesfälle pro Jahr.
Eine Strahlungsmessung ist die einzige Möglichkeit, ein Radonvorkommen festzustellen.

Wie lauten die gesetzlichen Vorschriften zu Radon in Wohngebäuden?

Radon ist seit 1987 von der International Agency for Research on Cancer als eindeutiges Karzinogen anerkannt. Der Schutz vor Radon ist in Deutschland im Strahlenschutzgesetz und in der Strahlenschutzverordnung geregelt.
Da Radon bekanntermaßen regional in unterschiedlichen Konzentrationen auftritt, sind die Bundesländer verpflichtet worden, bis Ende 2020 zu ermitteln und bekanntzugeben, in welchen Gebieten besonders viel Radon in Häusern zu erwarten ist.

Typische Radon-Gebiete sind Schwarzwald und Erzgebirge, die Sächsische Schweiz, der Bayerische Wald bis hin zu den Alpen, aber auch Teile Thüringens. In bestehenden Wohngebäuden ist der Radonschutz freiwillig. Für Neubauten besteht für Bauherren die grundsätzliche Pflicht, durch bauliche Maßnahmen weitgehend zu verhindern, dass Radon in das Gebäude eindringt. Dazu ist es sinnvoll, den Radongehalt eines Hauses zu messen.
Rapidos® ist der einzige Detektor auf dem Markt, der schnelle Strahlungsmessungen in kürzerer Zeit als den normalerweise erforderlichen 2 bis 3 Monaten durchführt. Er liefert schnelle und zuverlässige Informationen über die Radonkonzentration in Ihrem Haus. Mit Rapidos® können Sie die Ergebnisse bereits 1 Monat nach der Bestellung erhalten. Besuchen Sie unseren Online-Shop und bestellen Sie noch heute Ihre Strahlungsdetektoren.

Radonmessung in Wohngebäuden, ein freiwilliger Schritt

Radonkarten sind ein wichtiges Instrument zur Bestimmung der Gebiete, in denen ein Risiko hoher Radonbelastungen besteht. Sie geben jedoch nur Auskunft über das Radonrisiko anhand geologischer Kriterien. Sie berücksichtigen nicht die Art und Struktur der einzelnen Gebäude, die aber für die Höhe der Radonkonzentration eine bedeutende Rolle spielen. Ein neu erbautes, gut geplantes Haus, das in einem Risikogebiet gebaut wurde, kann ein niedrigeres Radonrisiko haben als ein älteres, weniger gut belüftetes Haus mit unsicherer Isolierung, das auf Boden mit niedrigem Strahlungsrisiko steht. Daher ist es wichtig, unabhängig vom Standort Ihres Hauses regelmäßig darauf zu achten, sich vor den Risiken durch Radon zu schützen.
Darüber hinaus tragen freiwillige Messungen dazu bei, das Wissen über die Radonverteilung in Deutschland zu erweitern.
Dank der Messgeräte und Serviceleistungen von Radonova ist es einfacher denn je, Ihr Haus effektiv zu überprüfen. Sie haben ausreichend Zeit für eine Radonmessung? Dann entscheiden Sie sich für Radtrak²®. Auf diese Weise erhalten Sie eine Messung, die den von den Behörden definierten Standards entspricht.
Sie haben nicht viel Zeit für eine Radonmessung? Wählen Sie Rapidos®. Mit diesem Strahlungsdetektor erhalten sie schnelle und zuverlässige Ergebnisse, die Ihnen oder den Bewohnern Ihres Hauses Sicherheit geben.
Besuchen Sie unseren Online-Shop und bestellen Sie noch heute Ihre Strahlungsdetektoren.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Durchführung Ihrer Messung?

Radonova hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Lösung aus unserer Produktpalette. Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Messung.