Warenkorb

Kundenbeispiel in Frankreich: Wie Radonova in einem umkämpften Markt eine stärkere Rolle übernimmt

By März 9, 2021März 31st, 2021International, Nachrichten, Radonova

Die jüngsten Änderungen der gesetzlichen Regelungen zu Radon in Frankreich haben zu einem stärkeren Interesse an Radon-Messgeräten bei vielen örtlichen Händlern und Anbietern von Messungen geführt. Radonovas Partner Julien Ranouil vom Unternehmen DOSEXPERT ist schon seit vielen Jahren als Berater im Bereich Strahlenschutz und Radon tätig und kann bestätigen, welche Veränderungen es in den letzten Jahren gegeben hat.

Wie hilft Radonova Ihnen dabei, Ihr Geschäft weiterzuentwickeln und die Nachfrage zu decken?

JR: Ich arbeite schon seit vielen Jahren mit Radonova zusammen. Unsere Beziehung baut vor allem auf Vertrauen auf. Seit dem Sommer 2018 ist die Nachfrage meiner Kunden nach zuverlässigen Radonmessungen stark angestiegen. Als global führender Anbieter von Radonmessungen ist Radonova ein sehr verlässlicher Partner, der die Bedürfnisse meiner Kunden immer erfüllen konnte. Aufgrund des 1-A-Abkommens der französischen Atomsicherheitsbehörde brauche ich wirklich einen verlässlichen Partner als Lieferant von Radon-Detektoren. Die Lieferung erfolgt immer schnell, und meiner Erfahrung nach wird die Qualität und Hochwertigkeit der Leistungen (Analyseprozesse, Produkte etc.) bislang von keinem anderen der Anbieter erreicht, die in Frankreich tätig sind.
Außerdem ist ein breites Angebot verschiedener Produkte verfügbar, das alle Bedürfnisse abdecken kann, die meine Kunden möglicherweise haben. Das reicht vom einfachen, aber zuverlässigen Radtrak2 bis zum hervorragenden ATMOS, einem Messgerät für sogenannte Schnüffelmessungen.

Apropos Messgeräte: Wie haben sich die Bedingungen für Radonmessungen verändert?

In den letzten zwei Jahren hat sich mein Bedarf an Radon-Detektoren aufgrund der neuen gesetzlichen Regelung verdreifacht. Zudem erhalte ich von meinen Kunden infolge der neuen Regelung immer mehr Anfragen nach spezifischeren Untersuchungen.
Ich glaube, dass die Nachfrage nach dieser Art von spezifischeren Anwendungen in den kommenden Jahren steigen wird, ebenso wie die Nachfrage nach eher klassischen Radonmessungen. Das heißt, dass ich zuverlässige Messgeräte brauchen werde, die an die Arbeit im Feld angepasst, aber auch einfach in der Anwendung sind, und meine Arbeit einfacher machen können.
Wie sehen Sie als Experte für Radonmessungen Radonova im Vergleich zur Konkurrenz?
Die meisten auf dem Markt erhältlichen Messgeräte sind entweder auf die Bedürfnisse von Wissenschaftlern oder auf die von Privatpersonen zugeschnitten. Diese Geräte sind nicht schlecht, aber sie erfüllen die Anforderungen von Radonberatern einfach nicht so gut wie Radonovas Produktpalette an Messgeräten.
Radonova bietet Produkte, die, wie zum Beispiel ATMOS für Schnüffelmessungen oder MARKUS für Bodenmessungen, speziell dafür konzipiert sind, die Bedürfnisse von Radonberatern zu erfüllen: Effizienz, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, einfache Anwendung, günstiger Preis. Sie decken im Prinzip jeden Bedarf ab.

Wie schätzen Sie die Zukunft für Radonova ein?

Radonova ist ein sehr dynamisches und innovatives Unternehmen. Meiner Meinung nach bieten sie den besten Service, den ich mir wünschen könnte. Ich möchte die Zusammenarbeit vertiefen und mich nicht nur als Radonberater einbringen, sondern auch als aktiver Händler von Radonova-Produkten, insbesondere in Bezug auf das Angebot an Messgeräten.
Der ATMOS ist wahrscheinlich das beste Messgerät für Radonberater, das es auf dem Markt gibt, und ich bin sicher, dass er immer beliebter werden wird, solange die Nachfrage weiterhin hoch bleibt.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.